1. Tag des 34. Doppel- und Mixedturniers

Der erste Tag des 34. Hövelhofer Doppel- und Mixedturniers ist beendet. Nach vielen spannenden Spielen standen schließlich die Gewinner fest. Im Mixed A konnte der BC Phönix alle drei Treppchenplätze besetzen. Siegreich gingen Melanie Gräßer und Mathias Schumacher hervor. Sie sicherten sich mit fünf souveränen Siegen den ersten Platz vor Hannah Schiwon mit Felix Mügge und Heike Vogt mit Niklas Kampmeier. Auch im B-Feld konnte der BC durch Stefanie Menne zusammen mit ihrem Spielpartner Dominic Lassig (SC BC Ostenland) einen zweiten Platz erreichen. Der Sieg in der Mixed C ging an die Hövelhofer Wiebke Horstkötter und Hendrik Fröhle.

Nachfolgend die Ergebnisse der drei Spielfelder

Mixed A.

  1. Melanie Gräßer/Mathias Schumacher (BC Phönix Hövelhof)
  2. Hannah Schiwon/Felix Mügge (BC Phönix Hövelhof)
  3. Heike Vogt/Niklas Kampmeier (BC Phönix Hövelhof)

Mixed B

  1. Christina Ohm/Stefan Müller (SC BW Ostenland)
  2. Stefanie Menne/Dominic Lassig (BC Phönix Hövelhof/SC BW Ostenland)

Mixed C

  1. Wiebke Horstkötter/Hendrik Fröhle (BC Phönix Hövelhof)
  2. Barbara Brandstetter/Daniel Kahl (Vfl Hiddesen/TuS Friedrichsdorf)

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!