Neue Badmintongruppe für Grundschulkinder

Früh übt sich, wer ein Meister werden will. Das gilt insbesondere auch im Badmintonsport und so lädt der Badmintonclub Phönix Hövelhof Kinder des kommenden 1. und 2. Grundschuljahrs nach den Sommerferien herzlich zum Schnuppertraining ein.

Alle Kinder dieser Altersgruppe, die Spaß an Bewegung und Spiel haben, können am Donnerstag, den 14. und 21. September 2017 jeweils von 16.30 Uhr – 18:00 Uhr in der Sporthalle an der Mühlenschule unter fachkundiger Leitung diesen faszinierenden und schnellen Sport mit dem Federball kennenlernen. Schläger werden zur Verfügung gestellt.

Das Schnuppertraining ist Ausgangspunkt einer vom Landessportbund unterstützen einjährigen Badmintonausbildung unter der Leitung der C-Trainerin und erfahrenen Kindergruppenleiterin Sabine Praschan. Damit wird die zwischen dem Sportwart des BC Phönix Hövelhof Martin Brameyer und dem Rektor des Grundschulverbundes Senne Klaus Schäfers vereinbarte Zusammenarbeit zwischen Schule und Verein nun im neunten Jahr fortgeführt. Das Schnuppertraining ist selbstverständlich für die Erst- und Zweitklässler aller Hövelhofer Grundschulen offen.

Rückfragen und Anmeldungen sind unter 01522-9544442 oder unter sportwart@badminton-hoevelhof möglich.

Vorstand und Trainer der Hövelhofer Badmintonsportler freuen sich auf viele neue Talente.