Bericht zum Mannschaftsspieltag der 2. Mannschaft – Saison 21/22

Bericht zum Mannschaftsspieltag der 2. Mannschaft – Saison 21/22

SC BW Ostenland – BC Phönix Hövelhof 2: 5 – 3

Der BC Phönix Hövelhof 2 startete am vergangenen Samstag mit dem Lokal-Derby gegen den SC BW Ostenland 1 in die Saison.

Nachdem das zweite Herrendoppel an die Gegner ging, konnte das erste Herrendoppel in drei Sätzen den ersten Punkt für Hövelhof holen. Auch das Damendoppel war erfolgreich und erkämpfte in zwei knappen Sätzen mit 23:21 und 22:20 das 2:1.

In den nächsten beiden Spielen lief es weniger gut für die Gastmannschaft: Ostenland konnte das zweite und dritte Herreneinzel für sich entscheiden und ging damit in Führung. Einen weiteren Punkt für Hövelhof konnte anschließend Sriteja Kummita in einem spannenden Dreisatzspiel holen. Nach der Niederlage im Dameneinzel ging schließlich auch das Mixed von Michael Berkemeier und Heike Vogt an den Gegner.

Trotz der 3:5 Niederlage hatte das Team einen guten Saisonstart und der Hövelhofer Team-Kapitän Marco Meiwes blickt zuversichtlich auf die weiteren Spiele.

Leonie Immel

error

Dir gefällt dieser Beitrag? Dann folg uns!