Archiv März 2018

Westdeutsche Meisterschaften U 22: Niklas Kampmeier und Sven Falkenrich sichern sich souverän den Titel im Herrendoppel

Westdeutscher Meister Herren Doppel U22 Niklas Kampmeier und Sven Falkenrich – auch nach Beendigung der Saison zeigten sich die beiden Hövelhofer Regionalligisten spielerisch in Topform und gewannen bei den Junioren souverän und ohne in die Nähe eines Satzverlustets zu kommen den Meistertitel. Im Finale besiegte der neue Westdeutsche Meister, die an Platz 1 gesetzte Paarung Markus Hennes / Florian Reinhold (SpVgg. Sterkrade-Nord / STC Solingen) mit 21:14, 21:18. Letztere hatten sich im Halbfinale gegen Robin Möller (ebenfalls BC Phönix Hövelhof) mit seinem Partner Jan Kemper (SCU Lüdinghausen) in drei Sätzen durchgesetzt. Somit standen im Herrendoppel gleich drei Hövelhofer Spieler auf dem Siegertreppchen und qualifizierten sich für die Deutschen Juniorenmeisterschaften, die vom 20. – 22. April in Bonn stattfinden werden. Weiterlesen

1. NRW-Einzelrangliste der Jugendlichen: Erfolge für unseren Nachwuchs

Anna Nigsch errang einen hervorragenden 4. Platz

Zu einem ungewöhnlich frühen Termin im Jahr absolvierte die Badmintonjugend die 1. NRW-Rangliste im Einzel. Aufgrund einer Umstellung des Wettkampfsystems werden zukünftig alle Einzel-, Doppel- und Mixedranglistenturniere und Meisterschaften im Jugendbereich innerhalb eines Kalenderjahres durchgeführt. Daher starteten bereits Ende Januar parallel zu den Mannschaftswettbewerben die ersten Qualifikationsturniere auf Kreis-und Bezirksebene für die jetzt ausgetragene „Westdeutsche“. Weiterlesen

1. Mannschaft: Klare Niederlage im letzten bedeutungslosen Spiel gegen Wesel

Ende einer starken Saison: Die Erste beendet die Regionalliga mit einem hervorragenden 5. Platz

Im für die Tabellensituation bedeutungslos gewordenen abschließenden Heimspiel des BC Phönix Hövelhof gegen den souveränen Regionalligameister BV RW Wesel trat der Gast in Bestbesetzung an und ließ dem heimischen Regionalligisten bei der 0:8-Niederlage keine Chance. Weiterlesen

error

Dir gefällt dieser Beitrag? Dann folg uns!