DBV-Talentstützpunkt

DBV-Talentstützpunkt

Seit Anfang 2014 ist der Verein zusätzlich anerkannter DBV-Stützpunkt. Diesen Status haben lediglich 8 Vereine in Deutschland.

Ziel ist es, eine hochwertige Ausbildung im Nachwuchssport zu gewährleisten. Dazu ist es notwendig, für die Kaderspielerinnen und -spielter ein tägliches Training (mindestens 5 Einheiten pro Woche) unter Anleitung eines qualifizierten Trainers anzubieten.

Der BC Phönix Hövelhof hat hierzu ein detailliertes Ausbildungsförderungskonzept erarbeitet und dem Deutschen Badminton-Verband vorgelegt.