Landesliga 1. Spieltag: BC Phönix Hövelhof 3 startet mit Niederlage gegen TuS Friedrichsdorf 1

SvenFalkenrich_14

Sorgte für den einzigen Punkt der 3. Mannschaft am ersten Spieltag: Sven Falkenrich

Der BC Phönix 3 musste gleich im ersten Spiel gegen den Titelfavoriten TuS Friedrichsdorf 1 antreten. Doch die Hoffnung, zumindest einen Teilerfolg erringen zu können, zerplatzte: Bei einer vom Ergebnis her deutlichen 1:7 Niederlage musste man die größere Cleverness und Erfahrenheit des Friedrichsdorfer Team anerkennen. Doch vier verlorene Dreisatzspiele sprechen dafür, dass das junge Hövelhofer Team durchaus mithalten konnte.

Den Siegpunkt erspielte Sven Falkenrich mit einem klaren 21:12, 21:13 Sieg im 2. Herreneinzel. Äußerst knapp musste sich das Damendoppel Karin Schiermeier / Miriam Fischer mit 21:17, 17:21, 19:21 geschlagen geben und auch Martin Remmert unterlag nach gutem Spiel erst im Entscheidungssatz. Im Mixed musste das Hövelhofer Team im dritten Satz verletzungsbedingt aufgeben. Die Mannschaft schaut nichtsdestotrotz zuversichtlich den kommenden Spielen entgegen.