Überzeugende Vorstellung von Jule Petrikowski auf der DBV-Rangliste

Jule Petrikowski web

Jule Petrikowski blieb im U15-Mädcheneinzel ohne Satzverlust

Auf der 1. DBV-Rangliste der aktuellen Saison in den Altersklassen U15/U17 konnte Jule Petrikowski vollauf überzeugen. Die seit Sommer im Badmintoninternat in Mülheim trainierende Schülerin zog im Mädcheneinzel U15 ohne Satzverlust ins Finale ein und musste sich dort nur der Favoritin Ann-Kathrin Spöri aus Bayern geschlagen geben. Im Doppel trat sie sogar in der Alterslasse U17 an und wurde dort im Viertelfinale gegen die spätere Siegerpaarung gestoppt. Petrikowski beendete mit Partnerin Lena Fischer (Wesel) das Turnier auf einem sehr guten 6. Platz.