von links: Mike Augustine Gnanagunaratnam, Dominik Sander, Heike Vogt, Doreen Kortmann, Tom Praschan, David Klein
es fehlt: Verena Ammann

BC Phönix 2 will diesmal ins Vorderfeld

Auch dieses Team konnte in der letzten Saison mit Platz 5 in der Verbandsliga bei ausgeglichenem Punktekonto das angestrebte Ziel „Mittelfeldplatz“ sicher erreichen und somit auf eine zufriedenstellende Teamleistung zurückblicken.

Co-Kapitän Dominik Sander hat nun angekündigt, dass das Team aufgrund der personellen Verstärkungen in diesem Jahr einen Platz im Vorderfeld der Verbandsliga anstrebt. Mit den beiden starken Aufsteigern TuS Friedrichsdorf 2 und BC Herringen ist die Liga in der kommenden Saison wieder stärker und ausgeglichener besetzt. Mit besonderer Spannung erwartet das Team sicherlich die Vergleiche mit den Aufstiegsfavoriten vom TuS Friedrichsdorf und dem Oberligaabsteiger TuS Eintr. Bielefeld.

Mit Doreen Kortmann und Mike Augustine Gnanagunaratnam verstärken zwei letztjährige Topspieler der Verbandsliga das Team um Kapitän Tom Praschan. Da alle anderen Spieler aus der letztjährigen Stammbesetzung erhalten bleiben, ist das Team vor allem in den Einzeldisziplinen nun zusätzlich stärker aufgestellt.

Die gute Trainingsmoral und der zu erwartende große Einsatzwille an den Spieltagen, wird die Zuversicht des Teams in das Erreichen des Saisonziels rechtfertigen. Nicht nur zu Hause, sondern auch auswärts will die Truppe in dieser Saison gegen viele Gegner möglichst doppelt punkten.

Hier geht’s zu den aktuellen Ergebnissen