v. l. Nils Falkenrich, Felix Mügge, Nathalie Klein, Jakob Linnig, Luca Graupner, Tobias Sander

BC Phönix 4 will nach dem Aufstieg nun den Klassenerhalt

Nach einer herausragenden Saison konnte das Team den Favoriten SC BW Ostenland 2 distanzieren und den direkten Aufstieg in die Landesliga schaffen.

In dieser Saison will das äußerst junge Team mit nahezu vollständig verändertem Gesicht den Klassenerhalt schaffen. In der in großer Breite ausgeglichen besetzten Liga gilt es zumindest die Mitaufsteiger TuS Eintr. Bielefeld 2 und TuS Friedrichsdorf 3 zu distanzieren.

Mit Luca Graupner und Jakob Linnig verbleiben lediglich zwei Vorjahreskräfte im Team. Neben dem neuen Teamkapitän Tobias Sander, der bereits in der letzten Saison Landesligaerfahrung sammeln konnte, sind ausnahmslos Jugendspieler vom Bezirksligaaufsteiger BC Phönix 5 ins Team gerückt. Die ein oder andere erfahrene Ersatzkraft wird der Mannschaft im Laufe der Saison sicherlich zusätzlich weiterhelfen.

Um die Zielsetzung erreichen zu können, ist das frühzeitige Zusammenwachsen, sowie das Punkten an allen Positionen des ausgeglichen besetzten Teams erforderlich.

Ergebnisse der 4. Mannschaft auf Kroton.de