v. l. Haiko Borges, Florian Musialek, Martin Dulisch, Beate Przybilski, Kornel Hadulla, Olaf Storm, Daniela Storm

BC Phönix 6 will erneut die Klasse halten

Die sechste Mannschaft konnte in der abgelaufenen Saison ihr erklärtes Ziel ‚Klassenerhalt‘ am vorletzten Spieltag erreichen. Das O40-Team konnte sich wiederum auf seine Routine verlassen und belegte einen guten 4. Platz.

Für die kommende Saison heißt die Devise erneut: „Wir wollen erneut die Klasse halten.“ Wie in ihrer letztjährigen Staffel wird sich der BC Phönix 6 mit Gegnern aus dem Raum Gütersloh und Bielefeld auseinandersetzen. In der Staffel mit 7 Teams gilt es zumindest eine Mannschaft hinter sich zu lassen.

Das nahezu unverändert antretende O40-Team wird weiterhin vom Kapitän Kornel Hadulla angeführt. Da das Team mit Beate Przybilski, Daniela Storm und den weiteren Herren Martin Dulisch, Haiko Borges und Olaf Storm sehr ausgeglichen besetzt ist, kann jeder Spielpunkte für den Mannschaftserfolg holen. Zudem wird die neue jugendliche Nr. 1 Florian Musialek das Team vor allem im Einzel verstärken.

Für eine erfolgreiche Saison wird es wieder wichtig sein, das alle das Saisonziel dauerhaft im Auge behalten, um knappe Spiele häufig erfolgreich gestalten zu können.

Ergebnisse der 6. Mannschaft bei kroton.de