v. l. Manuel Lappe, Julia Pade, Lorenz Pott, Wiebke Horstkötter, Hendrik Fröhle, Jonathan Hensel

 

BC Phönix 7 will nach dem Aufstieg ins Mittelfeld

Das Team konnte in der letzten Saison ihrem Anspruch vollauf gerecht werden und sicherte sich souverän und frühzeitig Platz 1 und damit den Aufstieg in die Bezirksklasse.

Für die kommende Saison hat Kapitän Manuel Lappe dem neu zusammengesetzten Team das Ziel mitgegeben, einen Mittelfeldplatz zu erreichen. Der BC Phönix 7 wird sich dabei mit Teams aus dem Raum Bielefeld vergleichen.

Weitere Spieler aus dem letzten Jahr verbleiben dem Team lediglich als Ersatz. Aus dem Jugendbereich rückt Lorenz Pott ins Team. Wieder mit dabei sind die beiden Juniorenspieler Jason und Jonathan Hensel. Von GW Brockdorf (Niedersachsen) stoßen die spielstarken Wiebke Horstkötter und Hendrik Fröhle ins Team. Beide werden mit ihrer motivierenden Art sicherlich gut für den Mannschaftsgeist sein. In dieser Mannschaft werden zudem die Spieler der Jugend 1, hier vor allem Eileen Bredenbals und Julia Pade, im Seniorenbereich zum Einsatz kommen.

Manuel Lappe wird das Team sicherlich wieder beständig auf den erforderlichen Trainingsfleiß hinweisen, damit das hoch gesteckte Ziel erreicht werden kann.

Ergebnisse der 7. Mannschaft auf kroton.de