Hobby

Hobby-Senioren

Mittwochs gibt es eine Spielmöglichkeit für die Hobby-Senioren von 20:00 bis 22:00 Uhr in der Dreifachhalle unter der Leitung von Nico Wiethof. Grundlagentraining vermittelt von 20:30 bis 21:00 Uhr Tobias Sander.

Freitags gibt es eine weitere Spielmöglichkeit von 19:45 bis 22 Uhr unter der Leitung von Tilo Rosin und Nico Wiethof in der Dreifachhalle.

Offene Hobby-Gruppe

Freitags von 19:45 – 22:00 Uhr treffen sich die Hobby-SpielerInnen ab 18 Jahren, unter der Leitung von Tilo Rosin. Parallel läuft die Eltern-Kind-Gruppe, in der die Kleinen ihren Eltern demonstrieren können, was sie schon gelernt haben. Das Training ist auch offen für SpielerInnen Ü50.

U14-Hobby

Freitags von 18:00 bis 19:30 Uhr treffen sich die Schüler der 4. bis 7. Schuljahre zum spielerischen Erlernen des Badminton-Spielens in der Dreifachhalle. Nach fröhlichen Aufwärmspielen vermitteln Monika Barther und Carolin Paschen in Kleingruppen die wichtigsten Badminton-Grundtechniken: die richtige Schlägerhaltung, verschiedene Schläge und das Laufen im Feld.