Isabella und Joshusa Thottungal mit gutem Ergebnis beim U11 German-Master Turnier

Isabella und Joshusa Thottungal mit gutem Ergebnis beim U11 German-Master Turnier

Mit der nationalen Konkurrenz konnten sich die Hövelhofer Badmintontalente Joshua und Isabella Thottungal auf dem U11 German Master – Turnier in Sommerda (Thüringen) messen.

Joshua Thottungal erreichte zweimal das Viertelfinale auf im U11 German Masters

Nach drei Gruppensiegen und einem Dreisatzerfolg in der 1. Hauptrunde konnte Joshua ins Viertelfinale einziehen, musste sich dort aber dem an drei gesetzten Mattis Gutsche geschlagen geben. Im Doppel an der Seite von Adam Taha erreichte die Paarung mit zwei Siegen Platz zwei in der Gruppenphase. Im anschließenden Viertelfinale schied die Paarung aus, wusste allerdings bei einer knappen Zweisatzniederlage zu überzeugen.

Ebenfalls das Viertelfinale nach zwei Siegen und Platz 2 in der Gruppenphase erreichte Isabella Thottungal. Nach passabler Leistung musste sie dort in eine Zweisatzniederlage gegen Hasini Nandamuri einwilligen. Im Doppel mit Jette Schröter konnte sie mit einem Sieg Platz 3 in ihrer Gruppe belegen.

Jürgen Meier

error

Dir gefällt dieser Beitrag? Dann folg uns!