Verbandsliga: 2. Mannschaft überzeugt in Steinheim

Verbandsliga: 2. Mannschaft überzeugt in Steinheim

Seiner Favoritenrolle gerecht wurde die Zweitvertretung des BC Phönix Hövelhof in der Verbandsliga bei dem 6:2-Sieg gegen den BC 64 Steinheim. Mit einer unglücklichen Niederlage von Gilmar Heiderich und Dominik Sander im 1. Herrendoppel  gestartet punkteten David Klein und Tom Praschan sowohl gemeinsam im 2. Herrendoppel als auch jeweils in ihren Einzeln. Auch Dominik Sander konnte sich im 1. Satz des 1. Herreneinzels mit 21:15 durchsetzen, bevor der Gegner verletzungsbedingt das gesamte Match verloren gab. Souverän in zwei Sätzen gewannen Karin Schiermeier und Verena Ammann das Damendoppel und auch im Mixed präsentierte sich das Hövelhofer Duo Schiermeier/Klein dominant und siegte deutlich. Im Dameneinzel hatte Verena Ammann dann das Nachsehen und unterlag mit 14:21 und 10:21 zum 6:2 Endtsand für Hövelhof. Damit konnten das Team ihre Platzierung im vorderen Mittelfeld weiter festigen.

Jürgen Meier

error

Dir gefällt dieser Beitrag? Dann folg uns!