Kurzbericht zur Deutschen Meisterschaft U13

Kurzbericht zur Deutschen Meisterschaft U13

Joshua Thottungal vom BC Phönix Hövelhof trat am letzten Wochenende im Einzel und im Doppel mit Henri Saur (TV Verl) in Bonn auf den Deutschen U13-Meisterschaften an. Die Qualifikation hatte sich der jahrgangsjüngere Spieler durch Viertelfinalteilnahmen auf den Westdeutschen Meisterschaften gesichert.

In beiden Disziplinen war jedoch trotz nach zum Teil überzeugendem Spiel bereits in der ersten Runde Endstation.
Im Einzel musste er sich dem an vier gesetzten Mattis Gutsche (Hamburg) mit 14:21, 11:21 geschlagen geben.
Im Doppel mit Henri Saur waren ebenfalls zwei Hamburger stärker. Nach zwei umkämpften Sätzen verlor die Paarung mit 16:21, 18:21 gegen Marwin Roschild / Kjell Vater.

Leonie Immel

error

Dir gefällt dieser Beitrag? Dann folg uns!